Am 1. Juli 2005 hat das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) des Kantons Zürich, den Vollzug des Gewässerschutz- und Abfallrechtes zu grossen Teilen an Gemeinden und Private, den befugten Privaten Kontrolleuren (PK), übertragen. Die neuen Vollzugsmitarbeitenden sind Fachleute mit entsprechender (Ingenieur-) Ausbildung und Berufserfahrung. Sie erhalten zudem vom AWEL eine fundierte Theorie- und Praxisschulung. Die PK sind die Prüfstelle von Bewilligungsgesuchen und gewährleisten, dass Umweltvorschriften in Industrie und Gewerbe wirksamer, flächendeckender und kosteneffizienter durchgeführt werden. Betriebsinhaber profitieren von den Fachkenntnissen der PK, schnelleren Entscheiden und tieferen Gebühren.

Wir freuen uns, dass nun nebst Eraldo Sbuttoni auch mit Pablo Riva ein weiterer Mitarbeiter befugt ist, die private Kontrolle für folgende Fachbereiche durchzuführen:

aufzaehlung welle Industrieabwasser und Industrieabfall
aufzaehlung welle Löschwasserrückhaltung, Güterumschlagplätze und Lagerung gefährlicher Stoffe
aufzaehlung welle Liegenschaftsentwässerung bei Industrie und Gewerbe

Damit ist die IWAG Ingenieure AG eines der wenigen Büros im Kanton Zürich, welche alle Formulare unterzeichnen dürfen.